• SÄKAPHEN® SÄKAFLAKE 900 SCHWARZ

  • 1

Mehrkomponentige ableitfähige abriebfeste dampfdiffusionsbeständige glasflakegefüllte Beschichtung auf Vinylester-Epoxy-Novolac-Basis für stark saure bis stark alkalische Medien. Schwarz, matt.

SÄKAPHEN® SÄKAFLAKE 900 Schwarz 3K ist eine ableitfähige wasserdampfdiffusionsdichte (ΔT 85 °C), mit Glasflake- und Graphitschuppen gefüllte Beschichtung auf Vinylester-Epoxy-Novolac-Basis, chemisch beständig gegen agressive saure und alkalische Medien, Lösemittel, Salzlösungen, Rauchgas und alle Arten von Wasser, inkl. Brack-, Fluß- und Seewasser und deionisiertes Wasser - auch bei hohen Temperaturen. Schwarz, matt. Die Beschichtung kann vor Ort appliziert werden.

  • Exzellente Fließfähigkeit (60m Schlauch in die Höhe, Ø 3/8“, Airless 70:1 bei 5,0 bar Druck),

  • Exzellente Standfestigkeit und Nivellierfähigkeit (bis zu 1.400µm WFT in einem Spritzgang),

  • Sehr gute Streichfähigkeit mit dem Pinsel zum Vorstreichen,

  • Lange Topfzeit (bis zu 2 Stunden) für eine effektive und effiziente Applikation. 

 

Anwendungsgebiet:

Zum Beschichten von Kammerteilen von Wärmetauschern, Luftkühlern und Verdampfern, Gebläse-, Ventilatoren- und Verdichtergehäusen, von rauchgasbeaufschlagten Anlageteilen, Rauchgaswäschern, Waschtürmen,  Prozess- und Lagerbehältern, Tanks und Kondensatbehältern. Für Anlagenteile, die eine gegen Wasserdampfdiffusion auch bei hohen Temperaturgradienten beständige Beschichtung und Ableitfähigkeit benötigen.

 

Die Abbildungen dienen nur der grafischen Veranschaulichung und können vom Realbild abweichen.

 

Statisch ableitfähig.

 

SÄKAPHEN® Beschichtung SÄKAFLAKE 900 Schwarz - Produkteigenschaften

Eigenschaften - Katalytisch aushärtende Duroplastbeschichtung
Harzbasis - Vinylester Epoxy-Novolac
Härtersystem - Katalytisch
Anzahl der Komponenten - 3
Farbe - Anthrazit
Oberfläche - Matt rau
pH Bereich pH 1-12
WFT in einem Durchgang µm 500 µm
Gesamtschichtdicke µm 1500
Ergiebigkeit bei 1000µm approx. kg/m²/DFT 3,3 kg / m² / 1500µm
Oberflächenvorbereitung Sa SA2 ½ - SA 3
Oberflächenprofil µm 100
Temperaturbeständigkeit trocken (Luft trocken Ofen) °C -20°C to +180°C
Temperaturbeständigkeit naß (Wasser) °C -20°C to 100°C
Diffusionsbeständigkeit °C ≤ ∆T 85°C
Überbeschichtbarkeit Stunden/23°C min. 12 Stunden, max. Styroltest
Chemische Aushärtung Tage 7 - 11
Wärmeausdehnungkoeffizient µm n/a
Porenpürfung Volt nicht möglich / leitfähig
König Pendelhärte 6° sec n/a
Shore D Härte Shore D 80
Adhäsion Haftzug N/mm² [MPa] 12
Salzsprühtest hours n/a
Kugelfalltest mm (1 kg) 1 Mon 450 / 6 Mon 750
Oberflächenglätte (Ra) µm Ø 3 readings 3,50
Oberflächenspannung mN/m >44 <48
Taber Abrieb (CS 17, 1000 cycles - Mittelwert aus 5000 cycles ) mg/1000 r. under examination
Gitterschnitt Klasse 2
Wärmeleitfähigkeit Ø 12,7x2,0mm auf C-Stahl mit 67,37 w/mK W/mK n/a